ap-sroth

Sozial- und Familienservice

Hilfe – Mama ist krank!

Jede Mutter weiß: Wenn sie ausfällt, kann zu Hause ein regelrechtes Chaos ausbrechen. Und wenn Mama ins Krankenhaus oder in die Kur muss und Papa arbeitet, wird es richtig knifflig.

Wenn Sie Hilfe benötigen, dann gehen Sie zum Arzt und holen sich eine Haushaltshilfe quasi „auf Rezept“. Die Kosten übernehmen in der Regel die Krankenkassen wenn Kinder unter zwölf Jahre im Haushalt leben. Wir rechnen nahezu mit jeder Krankenkasse ab und helfen Ihnen und Ihrer Familie in schwierigen Zeiten, den Alltag zu meistern!

Unser Aufgabenbereich:

  • Kinderbetreuung
  • Mahlzeiten zubereiten
  • Einkäufe erledigen
  • Waschen, Bügeln
  • Wohnung säubern

Wir verfügen über qualifizierte, gut ausgebildete und kompetente Mitarbeiterinnen.

Ihre Kinder werden begeistert sein …

Unsere Haushaltshilfen sind erfahrene Praktikerinnen mit guter Ausbildung, sozialem Gespür und Menschenkenntnis. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung!

Rufen Sie uns an – gerne beantworten wir Ihre Fragen zu Ihrer ganz persönlichen Familiensituation.