Maschinelle Beprobung Bodengrundnährstoffe

Die Düngeverordnung schreibt eine Untersuchung Ihrer Böden mindestens alle 6 Jahre vor. Alle Schläge ab 1 ha müssen untersucht werden.

Probenentnahme: Wir machen das für Sie!

Sie haben die Möglichkeit uns Ihre Schläge digital zu übermitteln. Sie können dies z.B. aus Fiona oder einer Ackerschlagkartei  exportieren und in unser Internetportal www.mr-geo.de  einlesen. Gerne sind wir Ihnen bei der Umsetzung behilflich.

Wir fahren dann die Flächen GPS-gesteuert an und die Fahrspur der Probenentnahme wird aufgezeichnet, ohne dass Sie dafür Zeit aufwenden müssen.
Sie profitieren von einer bequemen und schnellen Probenentnahme und können so die Anforder-ungen für die Grundbodenproben ohne großen Zeitaufwand und körperlicher Anstrengung erfüllen.

Die Probenentnahme können wir zu folgenden Konditionen anbieten:
Probenentnahme bis 19 Proben 10,50 Euro
Probenentnahme ab 20 Proben 10,00 Euro
Probenentnahme ab 50 Proben  9,00 Euro

Die Ananlyse der Proben kostet wie bisher 6,25 € pro Probe. Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. MwSt.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Thomas Braun Tel. 0 79 04/94 00 24.