Fuchsschwanz weg mit Direktsaat?

Eine kleine Gruppe von Landwirten betreibt Direktsaat auf ihren Betrieben.

Viele Themen wurden bei einer Felderbegehung angesprochen.
So geht bei der Direktsaat wesentlich weniger Fuchsschwanz auf.
Der Boden ist auch bei Feuchte besser befahrbar. Mäuse können unter dem Stroh zum Problem werden.
Es wurden wertvolle Erfahrungen ausgetauscht.

Das Bild entstand auf einem Feld von Mitglied Daniel Stier in Orlach