Flexibel muss man sein!

2019 war die Ausbringung der Schlupfwespen zur Maiszünslerbekämpfung 2 Wochen später als 2018.

Die Drohnenpiloten warteten  in den Startlöchern und konnten dann im Zeitraum zwischen dem 28.06. und dem 14.07.2019 die Trichogrammakugeln ausbringen.  Ein herzlicher Dank an alle Piloten, für die zuverlässige und engagierte Ausbringung, vor allem in der zweiten Runde, in der mit Wind- und Regenunterbrechungen zu kämpfen war.